Druck von Peter Proksch „Stern“ EA

160,00 

Druck von Peter Proksch „Stern“ EA

 

Über Proksch:

Peter Proksch wurde am 4. 2. 1935 in Wien geboren. 1950 studierte an der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt, Wien, Abteilung Gebrauchsgraphik welche er 1955 mit dem Meisterdiplom abschließt. Der Beruf eines Gebrauchsgraphikers reizt ihn nun nicht mehr und er inskribiert an der Akademie der bildenden Künste in Wien, zuerst in die Meisterklasse von R.C.Andersen von der er aber bald in die Meisterklasse von Sergius Pauser wechselt wo er die Möglichkeit hat, die Maltechnik der alten Meister, die klassische Mischtechnik, zu erlernen. Er schließt dann noch ein Jahr bei Chr.L.Martin (Künstlerische Drucktechniken) an, um die Kunst des Radierens zu erlernen und beschließt 1962 sein Studium. Im gleichen Jahr stellt er erstmals einige Radierungen aus. 1963 erfolgt die erste Personalaustellung in Wien. Diese ist zwar kein großer Erfolg, doch ergeben sich Kontakte zu Galerien, Kunsthändlern, Sammlern und in der Folge Ausstellungsmöglichkeiten in aller Welt. Heute zählt man Peter Proksch zu den renommiertesten Vertretern der Wiener Phantastischen Malerei. Ausstellungen in Paris, Rom, Turin, München, Köln, Düsseldorf, Basel, Vaduz, Tokio, New York, Tel Aviv, Caracas und nicht zuletzt in Wien, haben sein Werk weltweit bekannt gemacht und seine Bilder befinden sich in zahlreichen öffentlichen und privaten Sammlungen.(http://www.fantastic-art.at)

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 013-1046S Kategorien: ,